Produktinnovation

Produktinnovation Definition

Produktinnovationen sind Bestandteile der Produktpolitik eines Unternehmens: ein Unternehmen bringt ein neues Produkt auf den Markt und erweitert dadurch sein Sortiment. Das Unternehmen kann die Produktinnovation entweder selbst entwickeln oder durch z.B. einen Unternehmenserwerb oder den Erwerb eines Patents / einer Lizenz "zukaufen".

Die Innovation muss dabei nicht immer eine bahnbrechende Erfindung sein, sondern spricht vielleicht nur mit neuen Funktionen oder Eigenschaften neue Käufergruppen an.

Produktinnovationen Beispiele

Ein Automobilunternehmen bringt sein erstes Elektroauto auf den Markt.

Ein Bierhersteller nimmt ein besonders malziges Bier in sein Verkaufsprogramm auf.

Ein Computerhersteller entwickelt auf Basis eines bestehenden Laptop-Modells eine robuste Variante für eine spezielle Zielgruppe (Baustellenleiter, Entwicklungshelfer, Monteure, etc.) mit speziellem Gehäuse, unempfindlichem Speichermedium etc..

Je nachdem, ob ein Unternehmen mit seinen Produktinnovationen in bestehende oder neue Märkte geht, unterscheidet man die Produktdifferenzierung und die Produktdiversifikation.