E-Procurement

E-Procurement Definition

E-Procurement (deutsch: elektronische Beschaffung) bedeutet, dass Unternehmen Material, Investitionsgüter oder Dienstleistungen über das Internet beschaffen (im Privatbereich spricht man eher von Online-Shopping).

E-Procurement geht über das reine Bestellen / Kaufen in Online-Shops hinaus. Die Beschaffungsprozesse sollen möglichst durchgängig digital (ohne Papier und Systembrüche) und teilweise automatisiert ablaufen und dadurch effizienter, schneller und kostengünstiger werden.

Genutzt werden Produktdatenbanken, digitale Marktplätze, Einkaufsplattformen oder elektronische Auktionen.

Alternative Begriffe: eProcurement.