Great Man Theorie

Great Man Theorie Definition

Die Great Man Theorie bzw. Great Woman Theorie ist eine Führungstheorie, wonach die Persönlichkeit bzw. der Charakter einer Führungskraft entscheidend sind – und nicht die Aufgabe oder die jeweilige Situation (z.B. starkes Unternehmenswachstum oder Krisenmanagement).

Nach dieser Theorie ist jemand eine (geborene) Führungspersönlichkeit (Leader) – oder eben nicht. Zu den notwendigen Eigenschaften einer Führungskraft werden dann z.B. Energie und Beharrlichkeit, Leistungsbereitschaft, Selbstvertrauen, Intelligenz, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen gezählt.

Folgerichtig wäre es dann die vorrangige Aufgabe eines Unternehmens, Führungspersönlichkeiten zu erkennen und für sich zu gewinnen (und nicht Führungskräfte durch Personalentwicklungsmaßnahmen, Schulungen usw. aufzubauen).

Diese Führungstheorie gilt als etwas veraltet; nichtsdestotrotz sind einige der genannten Persönlichkeitsmerkmale für Führungskräfte sicherlich charakteristisch.