Kooperativer Führungsstil

Kooperativer Führungsstil Definition

Ein kooperativer Führungsstil beinhaltet, dass der Vorgesetzte nicht alleine und ohne Rücksprachen entscheidet, sondern seine Mitarbeiter einbezieht, diese ihre Ideen und Vorschläge einbringen und generell offen kommunizieren können (inkl. Kritik).

Die dadurch zum Ausdruck gebrachte Wertschätzung der Mitarbeiter und die Berücksichtigung ihrer Meinungen und Ideen soll zu höherer Motivation, Leistungsbereitschaft, Kreativität, besseren Entscheidungen (es kommen mehr Ideen / Alternativen auf den Tisch, "6 Augen sehen mehr als 2") und auch Arbeitszufriedenheit führen.

Allerdings verlangsamt dies natürlich auch Entscheidungsprozesse.

Alternative Begriffe: kooperative Führung.