Telearbeit

Telearbeit Definition

Telearbeit gehört zu den flexiblen Arbeitszeitmodellen, es ist aber neben der Arbeitszeit auch der Arbeitsort flexibel, wobei dieser i.d.R. zu Hause ist (Homeoffice), aber auch an anderen Orten sein kann (mobiles Arbeiten).

Die Telearbeit kann dauerhaft sein (z.B. ein bei einer Steuerberaterin angestellter Buchhalter, der ganzjährig Buchhaltungen zu Hause macht) oder temporär (es gibt Büro- und Homeoffice-Tage).

Telearbeit kommt am ehesten in Frage, wenn die Arbeit mit dem Computer erledigt werden kann und ist in der Fertigung oder Logistik natürlich schlecht möglich.

Alternative Begriffe: mobile Arbeit, Telearbeitsplatz.