Börse

Börse Definition

An einer Börse werden Wertpapiere wie Aktien und Anleihen gehandelt, aber auch Waren, Rohstoffe, Devisen und Derivate.

Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis (z.B. Kurs einer Aktie), der sich sekündlich ändern kann. Der Handel findet statt, indem sich Personen an einem Ort (z.B. zwei Aktienhändler im Auftrag ihrer Kunden an einer Präsenzbörse) über den Preis einigen oder er findet im Netz bzw. in Computersystemen statt.

Je nachdem, was gehandelt wird, spricht man von Wertpapierbörse (Aktienbörse, Anleihenbörse), Devisenbörse, Rohstoffbörse etc.