Konsortium

Konsortium Definition

In einem Konsortium arbeiten mehrere Unternehmen temporär auf Basis eines Konsortialvertrags für ein bestimmtes Projekt zusammen, z.B. für den Bau eines großen Infrastrukturprojekts (Flughafenbau) oder bei einem milliardenschweren Kredit, den ein aus mehreren Kreditinstituten bestehendes Bankenkonsortium an einen Konzern vergibt.

Konsortien werden u.a. gebildet, damit nicht das ganze Risiko auf einem Unternehmen lastet, sondern auf mehrere Schultern verteilt ist, um die Kapazitäten mehrerer Unternehmen zu bündeln und ggfs. deren unterschiedliches Know-How zu nutzen.