Tupel

Tupel Definition

Während bei einer Menge die Reihenfolge der Elemente keine Rolle spielt – {1, 2, 3} = {3, 2, 1} = {1, 3, 2) usw. –, enthält ein Tupel geordnete Objekte, z.B. die Zahlen (1, 2, 3) in genau der Reihenfolge.

Außerdem kann ein Tupel ein Objekt auch mehrfach enthalten, z.B. (1, 2, 2).

Tupel werden mit runden Klammern dargestellt, Mengen mit geschweiften Klammern.

Ein Tupel mit n "Inhalten" ist ein n-Tupel, z.B. ist (1, 2, 3) ein 3-Tupel.

Tupel können auch als Vektoren geschrieben werden.