Ziele der Personalwirtschaft

Ziele der Personalwirtschaft Definition

Ziele der Personalwirtschaft umfassen

  • wirtschaftliche Ziele: das Personalwesen muss dafür sorgen, dass das Unternehmen zum jeweiligen Zeitpunkt Mitarbeiter in der benötigten Anzahl und Qualifikation (Ausbildung / Studium, Berufserfahrung) hat; das was Personal kostet (v. a. Lohn und Gehalt) und das was Personal bringt (Arbeitseinsatz, Umsätze, Gewinne, Unternehmenswert) soll dabei optimiert werden;
  • soziale Ziele: Erwartungen der Arbeitnehmer erfüllen, ihre Fähigkeiten und Entwicklung fördern, Arbeitsbedingungen verbessern (Sicherheit, Gesundheit, Betriebsklima), für eine gerechte Vergütung und adäquate Führungskultur sorgen.

Alternative Begriffe: Personalwirtschaftliche Ziele.