Abmahnung

Abmahnung Definition

Eine Abmahnung durch den Arbeitgeber ist für den Arbeitnehmer weitaus unangenehmer als eine Ermahnung. Wie diese rügt sie ein arbeitsvertragliches Fehlverhalten des Arbeitnehmers ("Sie kommen dauernd zu spät zur Arbeit.") und fordert zu einem Unterlassen des gerügten Verhaltens auf ("Bitte kommen Sie in Zukunft pünktlich."); dazu droht die Abmahnung aber noch mit Sanktionen (i.d.R. Kündigung) bei erneutem Fehlverhalten, ist also eine harte Maßnahme.

Die Abmahnung kann zwar mündlich erfolgen, der Regelfall ist aber eine schriftliche Abmahnung.