Univariate Analyse

Univariate Analyse Definition

Eine univariate Analyse ist eine statistische Auswertung nur eines Merkmals. Beispiel: für zehn Personen wird das Körpergewicht gemessen und dann ein Mittelwert bzw. Durchschnitt gebildet.

Statt univariat könnte man auch eindimensional sagen.

Dafür kann man z. B. neben dem Mittelwert auch Streuungsmaße oder Konzentrationsmaße berechnen. Man kann aber natürlich keine Zusammenhänge bzw. Korrelationen analysieren, dafür bräuchte man mindestens noch ein zweites Merkmal wie z. B. die Körpergröße (dann bivariate Analyse genannt) oder mehr als zwei Merkmale wie z. B. neben Körpergewicht und Körpergröße noch das Alter (multivariate Analyse).

Alternative Begriffe: Univariate Statistik.