Testmarkt

Testmarkt Definition

Eine Großmolkerei hat eine neue Joghurt-Geschmacksrichtung entwickelt: Minze.

Eine Einführung auf allen Märkten ist riskant, das neue Produkt könnte floppen, Kosten und Imageschaden wären hoch.

Deshalb wird in der Marktforschung oft ein Testmarkt bestimmt: dieser kann eng regional abgegrenzt sein (z.B. alle Supermärkte in Ingolstadt) oder auch ein ganzes (kleines) Land umfassen und ist i.d.R. zeitlich begrenzt (z.B. auf die Monate Januar und Februar eines Jahres).

Dabei wird der Testmarkt so gewählt, dass er den Zielmarkt möglichst gut repräsentiert (wenn der Zielmarkt Europa ist, wird der Testmarkt eher in Belgien sein, nicht in Japan ...).

Neben Produkten werden auch Werbemaßnahmen in Testmärkten getestet.

Alternative Begriffe: Versuchsmarkt.