Experiment

Experiment Definition

Das Experiment ist – neben Befragung und Beobachtung – ein Erhebungsinstrument der Marktforschung.

Beispiel

Testpersonen werden in den Räumen eines Marktforschungsinstituts drei verschiedene Verpackungsdesigns für ein neu auf den Markt kommendes Produkt gezeigt; die Tester sollen entscheiden, welches Design sie am meisten anspricht bzw. welches sie (am ehesten) kaufen würden.

Allgemein handelt es sich bei einem Experiment um eine Versuchsanordnung, die wiederholbar (z.B. mit anderen Testpersonen) und kontrolliert (der Leiter des Experiments bestimmt die Bedingungen: nur 3 Verpackungen, keine Ablenkung der Tester etc.) ist; es wird überprüft, ob und wie eine sog. unabhängige Variable (hier das Design der Verpackung) auf eine abhängige Variable (hier das Gefallen oder die Kaufbereitschaft) wirkt.

Das obige Beispiel ist ein Laborexperiment und die Menschen wissen, dass sie an einem Experiment teilnehmen.

Daneben gibt es noch Feldexperimente ("im echten Leben"), bei denen die Menschen i.d.R. ohne deren Wissen in eine Testgruppe und eine Kontrollgruppe eingeteilt werden und die Testgruppe erfährt eine bestimmte Behandlung, z.B. indem ihr auf einer Webseite eine bestimmte Werbung gezeigt wird und der Kontrollgruppe nicht oder indem der Testgruppe Rabattgutscheine zugesandt werden und der Kontrollgruppe nicht.